Algorithmisches Lernen

» Diese Veranstaltung wird auf deutsch gehalten.

» Es gibt einen L2P-Lernraum zu dieser Veranstaltung.

Vorlesung im Wintersemester 2009/2010

ArtTermine/OrtBeginnVeranstalter
V2 Fr 11:45-13:15, AH II 16.10.2009 Löding
Ü1 Mo 14:00-15:00, AH II 19.10.2009 Löding, Neider

Inhalt

Gengenstand der Vorlesung sind ausgewählte Kapitel aus der Theorie des algorithmischen Lernens mit einem Schwerpunkt auf Ergebnissen zum Lernen von endlichen Automaten. Stichworte zum Inhalt sind:
  • Lernen aus Beispielen: Das Probably Approximately Correct-Modell (PAC-Modell)
  • VC-Dimension
  • Aktives und passives Lernen regulärer Sprachen

Literatur

  • Kearns, Vazirani: An Introduction to Computational Learning Theory, MIT Press, 1994
  • Fischer: Algorithmisches Lernen, Teubner, 1999

Vorwissen

Es werden Grundkenntnisse aus den Bereichen Automaten-, Komplexitäts- und Wahrscheinlichkeitstheorie vorausgesetzt.

Credit Points

4 ECTS

L2P-Lernraum

Den L2P-Lernraum zur Vorlesung finden Sie unter https://www2.elearning.rwth-aachen.de/ws09/09ws-19091.